Wienerliga.at HOME

Hier entsteht eine Webseite mit Informationen um das Thema Fussball. Wir werden hier Tabellen, Ergebnisse, Spielpläne und vieles mehr über internationalen und Wiener Fussball präsentieren.

Leider gibt es die Webseite wienerliga.at nicht mehr in der euch bekannten Form und ausschließlich über die Wienerliga. Ab jetzt werden wir hier wie gesagt Infos über nationalen und Internationalen Fussball präsentieren.

Im Anschluss findet ihr die Tabelle und den Spielplan der Wienerliga 2013/14.


ACHTUNG: Mit Klick auf den Spieltag kannst du von Runde 1-30 auswählen! So kannst du dir die Ergebnisse bereits vergangener Spieltage anschauen und zugleich auch nachschauen, welche Spiele in den nächsten Runden anstehen.

Alle Infos zur Ostliga – Regionalliga Ost findest du hier

 

Ein paar nützliche Infos zur Geschichte der Wiener Stadtliga:
Die Wiener Stadtliga ist die höchste Spielklasse im Wiener Fußball-Verband und österreichweit die vierthöchste Leistungsstufe. Über der Wienerliga stehen die tipp3-Bundesliga, die “Heute für Morgen”-Erste Liga sowie die drei Regionalligen (Ost, Mitte, West). Vor 1985 wurden unter dem Namen Wiener Liga verschieden hohe Spielklassen Österreichs für Wiener Mannschaften ausgetragen – von der zweit bis zur vierhöchsten Liga.

Seit der Saison 1985 besteht der aktuelle Modus. Insgesamt nehmen 16 Mannschaften aus Wien sowie dem angrenzenden Niederösterreich, sofern diese Teams Mitglieder des Wiener Fußball-Verbandes sind, an der Wiener Stadtliga teil. Die 16 Klubs ermitteln in einer Hin- und Rückrunde den Wienerliga-Meister sowie die Absteiger. Die Mannschaften treffen pro Saison also zweimal aufeinander (Heim- und Auswärtsspiel).

Der Meister der Wiener Stadtliga steigt in die Regionalliga Ost auf. Die Anzahl der Absteiger hängt u.a. von der Endtabelle der Ostliga ab. Die beiden letztplatzierten Mannschaften der Wienerliga steigen in die neu geschaffene 2. Wiener Landesliga ab (vormals Oberliga A und Oberliga B). Wenn sich unter den Ostliga-Absteigern Mannschaften des Wiener Fußball-Verbandes befinden, wirkt sich das natürlich auch auf die Wiener Liga aus.

In den letzten Jahren wurde über die Wiener Liga auch vermehrt im Internet berichtet. Die alte wienerliga.at Seite unter der Regie von Julo Formanek gibt es leider nicht mehr. Auch die von Julo und Co. ins Leben gerufene Fußball-Sendung “Der Ball im Netz” über den Wiener Amateurfußball ist leider schon Geschichte. Die Kollegen von sportinwien.tv sind aber immer noch auf den Wiener Fußball-Plätzen unterwegs und bringen – wenngleich auch in etwas abgespeckter Version – immer wieder Fußball-Videos zu den Matches der Wiener Liga.

Fussball ist weltweit die beliebteste Sportart und bietet seinen Anhängern mittlerweile fast täglich Nervenkitzel pur! Egal ob du Fussball im Fernsehen verfolgst, oder mittlerweile vermehrt per live stream im Internet, Fussball läuft fast täglich über den Schirm. Zum täglichen Fussballspiel gibts natürlich auch passend täglich unzählige Live Fussball Wetten von verschiedenen Wettbüros. Hier gibts Informationen zum Wettbüro Bet365 Sportwetten

Weitere Informationen zum Wiener Unterhaus Fussball finden Sie auch auf der Seite des Wiener Fußball Verbands.